Die Rettungshundestaffel Braunschweiger Land

Kontakt

 

Für mehr Infos kontaktieren Sie uns gerne

 

Spenden

 

Für unsere Arbeit benötigen wir Ihre Hilfe

 


Die Rettungshundestaffel Braunschweiger Land ist im März 2021 gegründet worden. Die Arbeit mit den Hunden stand für uns schon vorher immer im Mittelpunkt.

 

Nachdem wir uns entschieden haben ein Verein zu gründen, war es klar, dass wir unsere bisherige und erfolgreiche Arbeit fortsetzen werden - weiter mit den Hunden trainieren, um die Einsatzfähigkeit zu erreichen bzw. zu erhalten.

 

Bereits seit längerem bestand die Vision, einen eigenen, unabhängigen Verein zu gründen. Einen Verein, der sich als Zusammenschluss von Menschen, insbesondere von Hundeführern/-innen versteht, welche vorrangig im Land Niedersachsen nach vermissten Menschen suchen.

 

Der Verein zählt sich zu den Hilfsorganisationen. Der Zweck wird verwirklicht insbesondere durch:

 

  • Die Ausbildung und Weiterbildung von Rettungshunden und Rettungshundeführer/innen,
  • die Gewährleistung der Einsatzbereitschaft von Hund und Führer/innen,
  • die Zusammenarbeit mit den örtlichen Hilfsorganisationen und örtlichen Dienststellen, Ämtern und Kathastrophenschutzbehörden,
  • die Zurverfügungstellung der einsatzfähigen Hunde und Hundeführer/innen,
  • den Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern und die gegenseitige Beratung. 

Der Vorstand

1. Vorsitzender

Patrick Lindemann

Schriftführer

Andre Kendzia

2. Vorsitzende

Sophie Kendzia

Öffentlichkeitsarbeit

Tanja Lindemann

Tanja Lindemann

Kassenwart

Ingo Kettner